Kunststoff+Verarbeitung: Mehr bieten als der Kunde erwartet

KVD 2019 Forum Weiss„Wer eins und eins zusammenzählt und auf zwei kommt, der ist austauschbar. Anspruch eines Zulieferers muss es immer sein, dem Kunden Mehrwert zu bieten – auch dann, wenn es sich um kundenspezifische Bauteile Handel.“ Dipl.-Kfm. Jürgen Weiß, (Weiss Kunststoffverarbeitung Illertissen) (C) den vollständigen Beitrag zum Thema 1+1=3 finden Sie um FORUM-Teil der Jahresausgabe 2019 von „Kunststoff + Verarbeitung“ (Kuhn Fachverlag) 

Written by Renate Gratwohl